1/51 PROJEKTE

Projekt: Design für Ausstellung der Kids Design Week 751 D.Park

Organization:
Kids Design Week
Standort:
Beijing, China
Größe:
1,000 sqm - venue area
Designzeit:
August 2016 – September 2016
Bauzeit:
21 September 2016 – 28 September 2016
Verantwortliche Partners:
DONG Hao, Binke Lenhardt
Team:
Andra Ciocoiu, HAO Hongyi, Sidonie Kade, Tracey Loontjens
Kurator:
DONG Hao
Assoziierte Kurator:
Binke Lenhardt, Jessica Luo
Koordinator:
Ruo Fang, Mini Liu
Grafik Design:
LAVA, Beijing
Photographie:
XU Cheng, HAI Qing

Ein Band, das Größer als normal ist, hat die Kinder und die Eltern zu einem spaßigen und abenteuerlichen Reise ins die erste Ausstellung der Peking Kids Design Week mitgebracht-"Wachsen runter, schrumpfen rauf ". Mit Kuratierung und Mitveranstaltung von Crossboundaries, die Welt wurde auf den Kopf stellen in eine Woche mit einem interaktiven Dialog mit Kindern und für die Kinder.

Mit den Kindern, Für die Kinder

In 751, einen der ehemaligen industrielle Parks in Peking, ist heute schon ein Zentrum für kreative wirtschaftliche Gemeinschaft geworden. Hier wurde die Kids Design Week stattgefunden, die hat eine Bühne aufgestellt, die die Eltern, Pädagogen und Psychologinnen, eben sowie Designers und Fachkraft der kindlichen Industrie zusammenzubringen. Sie hat deswegen eine Chance gebietet, die Perspektive der Leute auszutauschen und ihr gewohntes Denken zu ändern.

Mit dem Thema" Wachsen runter, schrumpfen rauf ", die Design Week hat die Kinder und die Erwachsener zu einem Rolle Austausch eingeladen, und ihren in die Workshops & Aktivitäten, Salons, Ausstellungen & Kunst Installationen über Vielzahl der Inhalte geteilt. Für diese hat Crossboundaries einen Rahmen, der mit Räume und Programme verbunden ist, entwickelt. Der offener Raum wurde mit einem Raster von Beton Säulen streng angeordnet, zu einem fantastischen Spielplatz gebildet.

Ein pures weißes Band hat die Besucher ins Raum mit Spirale gezogen. Die Spirale, sowie Regungen, hat die Dimension geändert, und sich in einen Weg mit Erfolg der Aktivitäten, Spielen und Entdecken auf jeder Stufe gewunden. Außerdem, das Band ist in Schlüsselmomente neu erscheinen, manchmal als Hintergrund der Kunst geworden, in der anderen Zeiten hat es auch die Partitionen für Funktionsbereich definieret.